Gewerbliche Berufsschule Wetzikon ZH

  • Allgemein
  • Bauberufe
  • Betriebsunterhalt
  • Holzberufe
  • Gärtner
  • Autoberufe
  • Elektroberufe
  • Höhere Berufsbildung Uster HBU
GBWetzikon GBWetzikon GBWetzikon GBWetzikon

Gesuch Nachteilsausgleich Qualifikationsverfahren

Gesuch Nachteilsausgleich Qualifikationsverfahren


mba_gesuch_nachteilsausgleich.pdf

Das Mittelschul- und Berufsbildungsamt des Kantons Zürich (MBA) kann auf Gesuch einen Nachteilsausgleich wie Zeitzugaben, längere Pausen, andere Prüfungsform etc. gewähren.

Im Bereich der Lern- und Leistungsschwierigkeiten wird ein Nachteilsausgleich (Prüfungserleichterungen) nur gewährt, wenn trotz Fördermassnahmen (z.B. Stützunterricht) das Bestehen der Abschlussprüfung in Frage gestellt ist.

Bei körperlichen Behinderungen ist dem Gesuch ein aktuelles, qualifiziertes Gutachten (z.B. Arztzeugnis) beizulegen. Das Gesuch ist zusammen mit der Prüfungsanmeldung bis spätestens 31. Oktober des Vorjahres der Teilnahme am QV einzureichen.
Grösse 163.54 KB
Erfasst am Do. 22.09.16 08:29
Letzte Änderung  Mi. 08.11.17 16:57


zurück